Feiern und Feste

Weihnachtsfeier!

Zu unserer spontanen Weichnachtsparty haben sich jetzt schon 10 Interessenten gemeldet - vielleich kommen ja noch welche dazu; wir machen das Ganze der Einfachheit halber wie vorgeschlagen

am 21.12.2009 im Sportwerk/Hagenbeckstrasse

nach dem squashen. Ich habe vorsichtshalber 3 Courts a 2 Spielzeiten gebucht und angekündigt, dass wir anschließend alle mächtig Durst und Hunger haben - nicht, dass wir uns um die letzten drei Pizzen und fünf Bier kabbeln. Es wurde eine ausreichende Versorgung zugesichert.

Bitte meldet Euch auf dem üblichen Weg an

aktuelle Termine

Am nächsten Montag (6.4.2009) wird ein Teil der DreBa-Squasher zu unserem Montags-Training kommen, damit wir uns gegenseitig im Court ein wenig "beschnuppern" können. Vermutlich kommen 4-6 Spieler - die genaue Anzahl klärt sich erst im Laufe der Woche.
Also: meldet Euch an, kommt am Montag, damit wir auch im BSG-Squash-Bereich zusammen wachsen und für nächstes Jahr eine schlagkräftige Truppe zusammen stellen können!

Am 17.4.2009 findet unsere Saison-Abschlußfeier statt - wie immer in der Taparia.

Schon mal vormerken: Die Commerzbank-Meisterschaften finden voraussichtlich vom 13. bis 15.11.2009 in Frankfurt statt.

X-mas Party 2008

Falls es jemand tatsächlich vergessen haben sollte: am 12.12.2008 ab 19:00 steigt unsere Party im Restaurant "Taverna Symposion", Erikastraße 74. Hört sich echt lecker an...

X-mas Party 2007 im "Dilara"

Die Bilder von der Weihnachtsfeier 2007 sind da.

Weihnachtsfeier!

Die Weihnachtsfeier wirft ihre Schatten voraus - bald ist es soweit!

Wir hatten es diesmal ja etwas spannend gemacht; Conny und ich mussten unbedingt vorher nochmal zum Probe-Essen. Hat überzeugt. Conny sowieso (sie ist dort Stammgast) und ich bin auch absolut angetan.

Also, wo denn nun? Hier:

Wir treffen uns am 14.12.2007 um 19:00 Uhr im

Restaurant Dilara
Weidenstieg 24
20259 Hamburg
für öffentliche Anreiser: Nähe U-Bahn (U2) Christuskirche

Vorweg gibt es zur Einstimmung gemischte Vorspeisen-Leckereien, anschließend dann nach Wahl. Fisch, Fleisch, Veggie - alles dabei.
Wer schon mal luschern möchte:
http://www.dilara-weidenstieg.de/speisen.htm

Getränketechnisch ist auch alles bestens. Neben dem üblichen Bier- und Wein-Angebot steht auch eine Batterie an "Bollwerk"-Digestifs bereit.

Wir seh'n uns!

Jörch ist fourty-five





Hämmernder Kopfschmerz begleitet den heutigen Vormittag. Geile Party gestern!Spartacus wurde 45 und deshalb luden Heike und er zum "Rock den Hasenberg" ein. Essen und Getränke gab's satt, geschwooft wurde zu Cross-Over-Mucke.


Absolutes Highlight allerdings war DIE MÜTZE, organisiert von Capitanus. Unter heftigem Gebrüll und teilweiser akuter Lachkrampf-Atemnot wanderte diese von Kopf zu Kopf. Jörch sacht: "Hätte ich das gewusst, hätte ich meinen Kilt angezogen."

Es wird stark vermutet, dass zum nächsten Turnier in Frankfurt Jörch stilecht als Schotte und Capitanus als KaLeu (ganz in Brendler) auftreten. Ach wäre doch schon November!